Vereins-Veranstaltungen

Imkerlehrfahrt 2017

Die Imkerlehrfahrt 2017 führte uns zum Imkermeister Anton Rebernik in Gralla bei Leibnitz. Der passionierte Imker führt einen Carnica-Zuchtbetrieb, erzeugt steirischen Qualitätshonig und betreut eine Belegstelle. Die Bienenvölker und Zuchtkästen stehen hier in einem wundervollen Bienengarten. In diesem Garten befinden sich hunderte von Pflanzen und Bäume, die den Honigbienen das ganze Jahr Nektar und Pollen bieten. Nach der Führung durch die modern ausgestatteten Hygiene- und Lagerräume gab es eine Honigverkostung und die Stallhofer Imker wurden mit einer köstlichen Jause sowie Getränken bestens bewirtet.

Herzlichen Dank an Anton Rebernik für die tolle fachkundige Führung durch seinen Betrieb und an die ganze Familie für die Gastfreundschaft.

Imkermeisterbetrieb Anton Rebernik

 

« 1 von 7 »

Vor dem Besuch in der Imkerei wurde in Hengsberg im Gasthof Schuchlenz gefrühstückt. Nach dem Mittagessen in Gralla nahmen die Imker an einer Führung im Stift Schloß Seckau teil. Bevor es wieder nach Hause ging, gab es einen gemütlichen Abschluss in der Buschenschank Schneeberger in Heimschuh.

Bilder: Robert Birnstingl

Schreibe ein Kommentar