Datenschutzerklärung

Informationspflicht gemäß Art 13 und Art 14 DSGVO

 Anbieter und verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzgesetzes:

Bienenzuchtverein Stallhofen e.V.
Stallhofen 229
8152 Stallhofen

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten:
Obmann Albert Wagner

Wenn Sie eine direkte Anfrage an den Obmann des Bienenzuchtvereines Stallhofen als Datenschutzbeauftragten richten wollen klicken Sie auf die nachfolgende Schaltfläche:
Kontakt Datenschutzbeauftragter

Wenn Sie eine direkte Anfrage an den Administrator der Internetseite des Bienenzuchtvereines Stallhofen richten wollen klicken Sie auf die nachfolgende Schaltfläche:
Kontakt Administrator

Inhalt der Datenschutzerklärung

  • Geltungsbereich der Datenschutzerklärung
  • Foto- und Filmaufnahmen bei Vereinsveranstaltungen
  • Kontakt mit uns
  • SSL-Verschlüsselung
  • Server-Log-Files
  • Kommentarfunktion
  • Einbinden von Diensten und Inhalte Dritter
  • Schaltfläche von Facebook
  • Schaltfläche +1 von Google+
  • Schaltfläche Pin it von Pinterest
  • Schaltfläche für E-Mail-Nachrichten
  • Schaltfläche für WhatsApp-Nachrichten
  • Aufklärung über Ihre Rechte
 Geltungsbereich der Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist dem Bienenzuchtverein Stallhofen (infolge ‘Anbieter‘ genannt) ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen, der EU Datenschutz-Grundverordnung 2016/679 (DSGVO) und dem Telekommunikationsgesetz 2003 (TKG 2003).

Nutzer erhalten mit dieser Datenschutzerklärung Information über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung ihrer Daten durch den verantwortlichen Anbieter.

Die Nutzung dieser Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf diesen Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Die Verwendung der Kontaktdaten des Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn der Anbieter hatte zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Der Anbieter und alle auf dieser Internetseite genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.

 Foto- und Filmaufnahmen auf Vereinsveranstaltungen

Im Rahmen von Vereinsveranstaltungen werden möglicherweise Foto- und/oder Filmaufnahmen gemacht. Mit Besuch der Veranstaltung erklären Sie sich damit einverstanden, dass der Bienenzuchtverein Stallhofen die Foto- und/oder Filmaufnahmen zur Dokumentation speichern sowie zur Veranstaltungsberichterstattung und Öffentlichkeitsarbeit verwenden kann. Falls Sie nicht fotografiert bzw. gefilmt werden wollen, geben Sie dies bitte vor Ort bei der Vereinsveranstaltung selber dem Fotografen bzw. dem Filmer bekannt.

 Kontakt mit uns

Wenn Sie uns per Kontaktformular oder per E-Mail Anfragen zukommen lassen, werden Ihre angegebenen Daten inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 SSL-Verschlüsselung

Diese Internetseite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an den Anbieter als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an den Anbieter übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

 Server-Log-Files

Mit jedem Zugriff auf dieses Angebot werden durch den Anbieter bzw. den Webspace-Provider automatisch Informationen erfasst. Diese Informationen, auch als Server-Logfiles bezeichnet, sind allgemeiner Natur und erlauben keine Rückschlüsse auf Ihre Person. Informationen zum Webspace-Provider des Anbieters finden Sie hier:
https://all-inkl.com/

Erfasst werden unter anderem: Name der Internetseite, Datei, Datum, Datenmenge, Webbrowser und Webbrowser-Version, Betriebssystem, der Domainname Ihres Internet-Providers, die sogenannte Referrer-URL (jene Seite, von der aus Sie auf unser Angebot zugegriffen haben) und die IP-Adresse.

Ohne diese Daten wäre es technisch teils nicht möglich, die Inhalte der Webseite auszuliefern und darzustellen. Insofern ist die Erfassung der Daten zwingend notwendig. Darüber hinaus verwenden wir die anonymen Informationen für statistische Zwecke. Sie helfen uns bei der Optimierung des Angebots und der Technik. Wir behalten uns zudem das Recht vor, die Log-Files bei Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung unseres Angebotes nachträglich zu kontrollieren.

 Kommentarfunktion

Werden Kommentare oder sonstige Beiträge auf unserem Angebot verfasst und veröffentlicht, speichern wir die IP-Adresse, den Nutzernamen und den Zeitpunkt der Erstellung. Diese Daten werden aus Sicherheitsgründen erhoben, da der Anbieter für rechtswidrige Inhalte (verbotene Propaganda, Beleidigungen u.a.) belangt werden kann, auch wenn sie von dritter Seite erstellt wurden. In einem solchen Fall dienen die Informationen dazu, die Identität des Verfassers zu ermitteln.

Der Anbieter verwendet zur Absicherung gegen Spam in den Kommentaren und den Kontaktformularen das WordPress-Widget ‘Akismet Anti-Spam‘. Akismet überprüft Ihre Kommentare und Kontaktformular-Übermittlungen gegen eine globale Spam-Datenbank, um zu verhindern, dass jemand böswillige Inhalte auf der Internetseite des Anbieters veröffentlicht. Nähere Informationen zu Akismet erhalten Sie hier:
https://de.wordpress.org/plugins/akismet/

 Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Das Angebot des Anbieters umfasst mitunter Inhalte, Dienste und Leistungen anderer Anbieter (Dritt-Anbieter). Das sind zum Beispiel Karten, die von Google-Maps zur Verfügung gestellt werden, Videos von YouTube sowie Grafiken und Bilder anderer Webseiten. Damit diese Daten im Browser des Nutzers aufgerufen und dargestellt werden können, ist die Übermittlung der IP-Adresse zwingend notwendig. Die Dritt-Anbieter (im Folgenden als „Dritt-Anbieter“ bezeichnet) nehmen also die IP-Adresse des jeweiligen Nutzers wahr.

Auch der Anbieter dieser Internetseite auch bemüht ist, ausschließlich Dritt-Anbieter zu nutzen, welche die IP-Adresse nur benötigen, um Inhalte ausliefern zu können, hat der Anbieter dieser Internetseite keinen Einfluss darauf, ob die IP-Adresse möglicherweise gespeichert wird. Dieser Vorgang dient in dem Fall unter anderem statistischen Zwecken. Sofern der Anbieter dieser Internetseite Kenntnis davon hat, dass die IP-Adresse gespeichert wird, weist der Anbieter dieser Internetseite den Nutzer darauf hin.

 Schaltfläche von Facebook

Diese Internetseite verwendet Facebook Social Plugins, welches von der Facebook Inc. (1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA) betrieben wird. Erkennbar sind die Einbindungen an dem Facebook-Logo bzw. an den Begriffen „Like“, „Gefällt mir“, „Teilen“ in den Farben Facebooks (Blau und Weiß). Informationen zu allen Facebook-Plugins finden Sie im folgenden Link:
https://developers.facebook.com/docs/plugins/

Das Plugin stellt eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Facebook-Servern her. Der Anbieter dieser Internetseite hat keinerlei Einfluss auf die Natur und den Umfang der Daten, welche das Plugin an die Server der Facebook Inc. übermittelt. Informationen dazu finden Sie hier:
https://www.facebook.com/help/186325668085084

Das Plugin informiert die Facebook Inc. darüber, dass Sie Nutzer diese Internetseite besucht hat. Es besteht hierbei die Möglichkeit, dass Ihre IP-Adresse gespeichert wird. Sind Sie während des Besuchs auf dieser Internetseite in Ihrem Facebook-Konto eingeloggt, werden die genannten Informationen mit diesem verknüpft.

Nutzen Sie die Funktionen des Plugins – etwa indem Sie einen Beitrag teilen oder „liken“ – werden die entsprechenden Informationen ebenfalls an die Facebook Inc. übermittelt.
Möchten Sie verhindern, dass die Facebook. Inc. diese Daten mit Ihrem Facebook-Konto verknüpft, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch dieser Internetseite bei Facebook aus.

 Schaltfläche +1 von Google+

Diese Internetseite verwendet die “+1?-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird (“Google”). Der Button ist an dem Zeichen “+1? auf weißem oder farbigen Hintergrund erkennbar.

Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Angebotes aufruft, die eine solche Schaltfläche enthält, baut der Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der “+1?-Schaltfläche wird von Google direkt an seinen Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt. Laut Google werden ohne einen Klick auf die Schaltfläche keine personenbezogenen Daten erhoben. Nur bei eingeloggten Mitgliedern, werden solche Daten, unter anderem die IP-Adresse, erhoben und verarbeitet.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre können die Nutzer Googles Datenschutzhinweisen zu der “+1?-Schaltfläche entnehmen:
http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html
FAQ: http://www.google.com/intl/de/+1/button/

 Schaltfläche Pin it von Pinterest

Diese Internetseite verwendet den „Pin it“-Button des sozialen Netzwerks Pinterest, welches von der Pinterest, Inc. – ansässig 808 Brannan St, San Francisco, CA 94103, USA – betrieben wird. Wegen der Verwendung des „Pin it“-Buttons bekommt Pinterest die Information, dass Sie eine unserer Internetseiten besucht haben. Sollten Sie währenddessen in Ihr Pinterest-Account eingeloggt sein, ist es Pinterest zudem möglich, Ihren Besuch Ihrem Pinterest-Account zuzuordnen. Durch das Klicken des „Pin it“-Buttons werden Daten an Pinterest übermittelt, die auf Servern (in den USA) abgespeichert werden. Sofern Sie dies verhindern wollten, müssten Sie sich vor dem Anklicken des „Pin it“-Buttons aus Ihrem Pinterest-Account ausloggen. Um Ihre Privatsphäre schützen zu können, entnehmen Sie weitere Details zur Datenerhebung beziehungsweise Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten durch Pinterest sowie Ihre rechtlichen Möglichkeiten und Einstellungsoptionen den Datenschutzhinweisen von Pinterest unter:
http://pinterest.com/about/privacy/

 Schaltfläche für E-Mail-Nachrichten

Diese Internetseite verwendet eine Schaltfläche für E-Mail-Nachrichten. Der E-Mail Sharing-Button dienst dazu, ausgewählten Kontakten aus der privaten Kontaktliste einen Link zu einem interessanten Inhalt dieser Internetseite zu mailen. Die Nachrichten werden, anders als z.B. bei Facebook, nicht auf öffentlichen Timelines geteilt, sondern direkt an die persönlichen Kontakte weitergeleitet. Diese Funktion ermöglicht somit eine einfache Verbreitung der Inhalte dieser Internetseite an private Kontakte.

 Schaltfläche für WhatsApp-Nachrichten

Diese Internetseite verwendet eine Schaltfläche für WhatsApp-Nachrichten. Der WhatsApp Sharing-Button dient dazu, ausgewählten WhatsApp-Nutzern aus der privaten Kontaktliste auf interessante Inhalte dieser Internetseite aufmerksam zu machen. Die Nachrichten werden, anders als z. B. bei Facebook, nicht auf öffentlichen Timelines geteilt, sondern direkt an die persönlichen Kontakte weitergeleitet. Diese Funktion ermöglicht somit eine einfachere Verbreitung der Inhalte dieser Internetseite in privaten Netzwerken. Eine Übersicht und rechtliche Hinweise zu WhatsApp finden Sie hier:
https://www.whatsapp.com/legal/#privacy-policy

WhatsApp speichert Ihre Nachrichten nur so lange auf ihren Servern, bis diese dem Empfänger übermittelt wurden. Wenn eine Nachricht nicht zugestellt werden kann, wird diese 30 Tage gespeichert. Wenn die Nachricht nach 30 Tagen nicht zugestellt werden konnte, wird diese gelöscht. Zum Versenden der Nachricht verwendet WhatsApp die Telefonnummer aus ihrem Adressbuch. Die Adressbuchdaten werden dabei nicht gespeichert. WhatsApp gibt keine Daten an Dritte weiter.

 Aufklärung über Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde. Nähere Informationen dazu erhalten Sie hier:

dsb - Datenschutzbehörde der Republik Österreich