Ehrungen Vereins-Veranstaltungen

Jahresversammlung 2020

Am 09. August 2020 fand im Gasthof Kirchenwirt Rößl die Jahreshauptversammlung des Bienenzuchtvereines Stallhofen statt. Eigentlich hätte diese schon am 15. März 2020 stattfinden sollen, aufgrund der COVID-19-Pandemie musste diese jedoch verschoben werden. Als Ehrengäste wurden Bgm. Franz Feirer von der Marktgemeinde Stallhofen und Bezirksobfrau IM Theres Harrer begrüßt werden.

Von links nach rechts: Obmann Albert Wagner, Friedrich Rössl, Anna Kollmann

In diesem Jahr wurde der Vereinsvorstand neu gewählt. Dabei schieden unter anderem zwei lang verdiente Funktionäre aus dem Vorstand aus: Friedrich Rössl und Anna Kollmann. Beide wurden für ihre 21-jährige Tätigkeit im Vorstand mit einer Ehrenurkunde gewürdigt. Fritz hat als Schriftführer handschriftlich die Vereinschronik geführt, mit Fotoalben die Vereinsaktivitäten hervorragend dokumentiert und die Vereinsbibliothek betreut. Anni war für die Kassaführung verantwortlich und hat die Vereinsfinanzen mit bedacht betreut. Der Verein dankt den beiden herzlich für ihre verantwortungsvolle und höchst zuverlässige Arbeit im Verein. Astrid Rolke, die viele Jahre in der Funktion als Schriftführer-Stellvertreterin aktiv mitgearbeitet hat, wie auch Angelika Schwar, Kassier-Stellvertreterin, werden aus dem Vorstand verabschiedet.

Bei der Neuwahl wurde der Vorstand einstimmig wie folgt gewählt:

  • Albert Wagner als Obmann
  • Vinzenz Krobath als Obmann-Stellvertreter
  • Werner Almer als Kassier
  • Josef Jocham als Kassier-Stellvertreter
  • Klemens Breitfuß als Schriftführer
  • Robert Birnstingl als Schriftführer-Stellvertreter

Als Rechnungsprüfer werden Johannes Krasser und Cäcilia Tappler gewählt. Bezirksobfrau IM Theres Harrer, welche die Neuwahl geleitet hat, wünscht dem neuen Vereinsvorstand alles Gute bei deren Tätigkeit.

« 1 von 9 »

Die Versammlung stand durch deren späten Durchführung auch im Zeichen von Corona. Aufgrund der Pandemie musste die Imkerlehrfahrt abgesagt werden und auch das alljährliche Marktfest hat nicht stattgefunden. Aufgrund der schwierigen Situation wurde auch der Imkerball für das Jahr 2020 abgesagt. Man wird sehen wie sich die Dinge in diesem Zusammenhang weiterentwickeln und entsprechend dem die Vereinsaktivitäten anpassen.

Bilder: Robert Birnstingl

Schreibe ein Kommentar