Ehrungen Vereins-Veranstaltungen

Jahresversammlung 2019

v.l. IM Harrer, Birnstingl, Kollmann, Wagner

Am 17. März 2019 fand die Jahreshauptversammlung des Bienenzuchtvereines Stallhofen im Gasthof Kirchenwirt Rößl statt. Obmann Albert Wagner gab mittels der Berichte auf der Internetseite des Vereines zum abgelaufenen Vereinsjahr einen Überblick zu den Vereinsaktivitäten.  Als Ehrengäste wurden Bgm. Klaudia Stroißnig von der Gemeinde Geistthal-Södingberg, Bgm. Franz Feirer von der Marktgemeinde Stallhofen und Bezirksobfrau IM Theres Harrer begrüßt.

« 1 von 3 »

Ehrungen: Anna Kollmann und Robert Birnstingl wurden für ihre 20-jährige Tätigkeit im Vorstand im Rahmen der Versammlung mit dem goldenen Verbandsabzeichen geehrt.

Aufgrund des Rücktritts von Robert Birnstingl als Obmann-Stellvertreter wurde eine Ergänzungswahl durchgeführt. Als neuer Obmann-Stellvertreter wurde Vinzenz Krobath von der Versammlung bestätigt. Seine vorherige Funktion als Kassa-Stellvertreter wird von Angelika Schwar übernommen.

Tagesordnung zum Herunterladen


Bei seinen Grußworten hob Bgm. Franz Feirer die Arbeit des Vereines und die Wichtigkeit der Bienen hervor. Er berichtete von den Bestrebungen der Gemeinden, die Insekten mit Blühstreifen zu unterstützen. Dazu werden bestimmte Flächen in der Gemeinde nicht mehr so oft gemäht und mancherorts eigens Wiesenblumen neu ausgesetzt. Frau Bgm. Klaudia Stroißnig bestätigte diese Aktivitäten in den Gemeinden und schloss mit einem Gedicht ab.

Bezirksobfrau IM Theres Harrer brachte einen Bericht zu Themen des Landesverbandes und aus dem Bezirk. Sie lädt alle Imker zur Bezirksversammlung mit WL Hannes Bischof ein:

  • 21. Juni 2019 – 14:00 Uhr WL Hannes Bischof – Erweiterung des Honigraums, …

Der Bericht von Theres Harrer steht mit ihrer Genehmigung als Download zur Verfügung.

Bericht Bezirksobfrau zum Herunterladen

Schreibe ein Kommentar